Women’s March San Francisco

Impressionen vom Women’s March in San Francisco am 21. Januar 2017, einem Tag nach der Inauguration von Präsident Donald Trump. Am March haben mehr als 100’000 Personen teilgenommen, dies trotz strömenden Regens!

Die Stimmung war gut. Es kamen Frauen, Männer, Töchter, Mütter, Söhne, Väter, Latinos, African-Americans, Asiaten, Weisse, Menschen aller Religionen, allen Alters, aller sexuellen Ausrichtungen. Die Medien hier sprechen von der grössten Protestveranstaltung seit es die USA gibt.

Angesichts der teilweise verstörenden Äusserungen Trumps und seines Gefolges hat mich dieses Event etwas beruhigt. Es war wichtig zu sehen, dass die Menschen auf die Straße gehen für Menschenrechte, Frauenrechte, Demokratie, Toleranz und Respekt. Wir sollten aktiver dafür einstehen.

Heute habe ich einen Kommentar gelesen irgenwo im Netz, dass in Europa niemand für Europa auf die Straße geht um zu zeigen, dass ein geeintes Europa im Kampf gegen Rechtsextremismus und Faschismus Bedingung ist, um unsere Demokratie zu stärken und zu retten. Es steht viel auf dem Spiel. Wir sollten es ernst nehmen und aktiv werden! Wir müssen nicht akzeptieren, was rechte Demagogen lautstark verlangen oder verkünden! Wir können Nein sagen. Nein zu Rassismus, Intoleranz, Frauenfeindlichkeit!

wm jan212017 from Miriam Fischer on Vimeo.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s