Prominente Alumni

Wenn ich am Vormittag jeweils in meinen Coworking Space gehe, dann muss ich zirka 10 Minuten zu Fuss gehen. Dabei komme ich an der Berkeley High School vorbei, wo V. zur Schule geht.

Ein Projekt mit den Studierenden hat vor einiger Zeit die Stromkästen der Umgebung mit den Porträts von bekannten oder berühmten Alumni der BHS bemalt.  Unter den ehemaligen Schülern sind als zum Beispiel Philip K. Dick, Bobby Seale, Phil Lesh, Thornton Wilder, Chinaka Hodge und Joshua Redman. Im Netz findet sich eine erweiterte Liste mit bekannten Berkeley High School People.

Holiday Shopping

Die 4th Street in Berkeley ist eine Einkaufsmeile mit eher teuren Geschäften. Man findet hier kleinere Boutiquen, Möbel- und Einrichtungsgeschäfte für teure Designerstücke oder japanische Einrichtung, einen Küchenladen, ein paar Modeboutiquen, Kosmetik-Geschäfte, einen Apple Store und Bars und Restaurants, zum Beispiel das »Café Rouge« und ein sehr gutes, teureres japanisches Restaurant. Typisch amerikanisches Deli mit feinen Sandwiches, French Toast, Omeletts oder Burgers ist »Bette’s Oceanview Diner«, obwohl man hier trotz topographischer Nähe überhaupt nicht auf den Ocean sieht. Weiter vorne Richtung University Avenue ein grosser Fischmarkt mit Fish Grotto. Vielleicht heisst Bette’s Deli deshalb Ocean View…

Wer zu IKEA, H&M, GAP oder Uniqlo will, muss nach Emeryville oder gleich nach San Francisco. In Emeryville ist alles konzentriert an einem Ort, so dass es sich lohnt, extra zum Einkaufen hin zu fahren. Von den grossen Läden findet man an der 4th Street nichts. Apple ist hier der einzige Gigant.

4th Street

4th_tree_deco

Monterey Market

Der Monterey Market ist in unserer Nähe und ein kleiner, feiner Markt an allem, was das Gemüseherz begehrt. Das Logo erinnert an ein japanisches Clan-Emblem, was kein Zufall ist. Die Gründer des Monterey Markets sind japanischer Herkunft. Das ist ein Glücksfall, da man hier nicht nur verschiedene italienisch Pasta sondern auch beste japanese und andere asian noodles findet.

Monterey Market

Im Moment haben die Pumpkins Saison. Man sieht sie in der Nachbarschaft auch zunehmend vor den Hauseingängen stehen und das Haus bewachen. Wir sind gespannt auf den echten amerikanischen Halloween.

Pumpkin

Genau deshalb ist Violett meine Lieblingsfarbe: Wegen den delicious eggplants!

Aubergines

Aus diesen schönen Heirloom-Tomaten lässt sich mit dem Blender eine tolle roasted tomato soup herstellen

Tomaten

Kale ist schliesslich das neue alte Gemüse, welches bei uns als Federkohl bekannt ist und fast vergessen wurde, bis er in Amerika wieder ausgegraben wurde und die Welt sich seither im grünen Smoothie damit ernährt. Dazu braucht es natürlich einen Blender.

Kale

Berkeley Adult School

BAS Entry

Parkplatz VAS

Portuguese Language Course at BAS

Die Berkeley Adult School (BAS) ist ein Pendant zur EB Zürich. Auch das Programm weist einige Parallelen auf, wenn es auch merklich dünner ist als das EB-Programm. Ein grosser Unterschied sind die Health-Kurse, die hier angeboten werden. Man kann Nursing-Kurse belegen, Koch-Kurse für den medizinischen Bereich, Betreuungs-Kurse etc. Und Laufbahnberatung steht auch auf dem Programm, neben ESL (English as a Second Language), Fremdsprachen sowie Computer-Anwendungskursen. Jedenfalls hätte ich nicht weit, die BAS ist etwa 200 m weit die Strasse runter. Ich müsste nicht einmal auf mein neues Velo steigen.