Ausflug nach San Francisco

Gestern war ich als Chaperone mit den Bio-Klassen von Valerys Lehrer Uri Skowronsky unterwegs. In Kalifornien ist es so, dass Ausflüge nur dann genehmigt werden, wenn pro 10 Schüler/innen eine Betreuungsperson – ein so genannter Chaperone – mitkommt. Mr. S. wollte nun mit all seinen 4 Biologie-Klassen in die California Academy of Science, das heisst, mit etwa 120 Schülerinnen und Schülern, alle Freshmen der Berkeley High School.

So bekam ich dann eine Gruppe von 9 Schülerinnen und Schülern zugeordnet. Meine Gruppe war zufälligerweise dann auch gerade Gruppe #9 (siehe Bild mit dem entsprechenden Folder, Gruppe auf dem Bild ist Gruppe #10 mit ihrem Chaperone). Valery war nicht in meiner Gruppe.

Mein Job war es, sicherzustellen, dass bei vier Checkpoints alle 9 anwesend waren, keine/r verloren ging. Nun, ich hab’s geschafft. Es war nicht schwierig, obwohl sich natürlich keines der 9 Gruppenmitglieder für mich interessierte. War ja klar. Und auch ok. Die Kids waren alle nett und haben sich benommen. Ich hab dann mit der Zeit rausgefunden, dass ich einfach mit ihnen klar abmachen musste, wo und wann man sich trifft. Sie mussten dann von mir auch Stickers bekommen, dass sie die und die Ausstellung gesehen hatten. Wer sein Zeugs nicht hervorkramen wollte, um die Stickers drauf zu kleben, musste sich dann selbst melden, um die Stickers zu bekommen. Ein paar Kids haben’s dann halt vergessen.

Auf jeden Fall kam ich also gestern zu meiner ersten Schoolbus-Experience, denn wir fuhren mit den gelben Schulbussen nach SF.

Starting CalAcademy Day
Groups #9 and #10
sfinsight
Bay Bridge
bus
Schoolbus Experience

Aussicht am Weihnachtstag

View Bay Area from Lawrence Hall of Science from Miriam Fischer on Vimeo.

Aussicht auf die Bay Area von der Lawrence Hall of Science in den Berkeley Hills oberhalb des Campus der UC Berkeley. Links unten Oakland mit dem Hafen und der Bay Bridge über Treasure Island, unten Berkeley mit der Marina und dem geschlossenen Pier, Alcatraz, im Hintergrund San Francisco mit der Golden Gate Bridge, Angel Island, dann Marin County mit Sausalito, rechts unten Richmond.

Marina Emeryville

marina_emeryville

Das Wetter hier ist immer noch spätsommerlich, so kann man stundenlang draussen sitzen und mit dem Velo der Bay Shore entlang fahren. Hier: Emeryville, im Hintergrund Angel Island und links noch ein kleines Teilchen Treasure Island-Ausläufer und Golden Gate, die heute aber im Nebel versank. Die East Bay ist generell sonniger und deshalb wärmer als The City.